Zahnärzte mit Spezialisierung auf Zahnaufhellung, seite 2

Zahnaufhellung / Bleaching

Zahnärzte mit Spezialisierung auf Zahnaufhellung

Was ist eine Zahnaufhellung? Die Zahnaufhellung (auch Bleaching genannt) ist eine Prozedur die von Zahnärzten durchgeführt wird um die Farbe der Zähne eines Patienten meist aus kosmetischen Gründen aufzuhellen. Heutzutage frei-erhältliche spezielle Zahnpasta mit Aufhellungseigenschaften kann zwar bei leichten...
Hier weiterlesen
Hier sind alle Zahnärzte mit verfügbaren Terminen gelistet. Jetzt mit nur einem Klick einfach online buchen!
Derzeit sind noch keine Einträge vorhanden
Zum Seitenanfang

Was ist eine Zahnaufhellung?

Die Zahnaufhellung (auch Bleaching genannt) ist eine Prozedur die von Zahnärzten durchgeführt wird um die Farbe der Zähne eines Patienten meist aus kosmetischen Gründen aufzuhellen. Heutzutage frei-erhältliche spezielle Zahnpasta mit Aufhellungseigenschaften kann zwar bei leichten Zahnverfärbungen helfen, hat aber oft nur einen minimalen Effekt auf stark verfärbte Zähne. Um auch in solchen Fällen ein strahlend weiβes Lächeln zurückzugewinnen, kann ein Patient einige unterschiedliche Zahnaufhellungsoptionen ausprobieren:
  • Whitestrips – Die am einfachsten erhältliche und billigste Option besteht aus klaren Kunststoff-Folien mit Bleaching Gel Beschichtung, die für rund 14 Tage infolge einmal alle 12 Monate getragen werden müssen um eine Wirkung zu haben.
  • Home Bleaching – Erfordert die Anfertigung von Applikationsschienen für individuelle Patienten, die danach zu Hause mit Peroxid-Gel bestrichen, und für 7-8 Stunden (meist über Nacht) für einen Zeitraum von bis zu 2 Wochen getragen werden. Die Effektivität ist besser als jene von Whitestrips, kommt aber auch zu einem höheren Preis.
  • In-Office Bleaching – Die effektivste und schnellste Option wird vom Zahnarzt direkt in der Praxis ausgeführt und involviert eine starke Bleichlösung und eine Hochenergielampe mit denen der Arzt in bis zu 3 kurzen Sitzungen (rund 15 Minuten pro Sitzung) die Zähne aufhellt. Die Kosten sind aber auch weitaus höher als jene für andere Zahnaufhellungsmethoden. Auβerdem kann das hochkonzentrierte Bleichmittel bei einigen Patienten die Zähne vorübergehend sensibel auf Süßes und Saures sowie auf Kälte und Wärme machen.

Wann brauche ich eine Zahnaufhellung?

Der Groβteil aller Zahnaufhellungen wird aus rein ästhetischen Gründen durchgeführt um sichtlich verfärbte (“gelbe”) Zähne wieder glänzend weiβ aussehen zu lassen. Ein effektives Bleaching kann die natürliche Farbe eines Zahnes um bis zu einer ganzen Farbstufe aufhellen. In einigen Fällen ist eine Zahnaufhellung aber auch aus medizinischen Gründen notwendig – zum Beispiel um Zähnen mit sichtbaren Zahnschmelzdefekten wieder ihr natürliches Aussehen zurückzugeben. Ein Bleaching kann auch dabei helfen wurzelkanalbehandelte Zähne, die sich wegen Devitalität (toter Zahnnerv) dunkel verfärbt haben, aufzuhellen oder um eine durch Zahnverfärbungen verursachte psychologische Belastung eines Patienten zu lindern.

Wieviel kostet eine Zahnaufhellung?

Die Kosten für eine Zahnaufhellung hängen direkt von der angewendeten Methode ab und fallen generell in eine der folgenden Kategorien:
Wir hoffen, dass dieser Eintrag hilfreich war und laden Euch ein in unserem Blog noch mehr interessante Informationen zu finden.

Alles Gute & bis bald, Ace!


Zum Seitenanfang
Hast du Fragen?
Sende uns eine Nachricht