Privatzahnarzt

Hier sind alle Zahnärzte mit verfügbaren Terminen gelistet. Jetzt mit nur einem Klick einfach online buchen!

Krankenkassen: Wahlarzt , Privatarzt

Adresse:

Graben 31,Top 11

1010 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Wahlzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Istvan Joo

Alireza Emami Nouri

Dr.med.dent., Msc

Krankenkassen: ÖGK , SVS , VA , PVA , BVAEB , KFA , Privatarzt

Adresse:

Burggasse 105/2

1070 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Alireza Emami Nouri

Krankenkassen: Alle Kassen , ÖGK , SVS , VA , PVA , BVAEB , KFA , Privatarzt

Adresse:

Mariahilferstrasse 81/1/9

1060 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Diana POPESCU

Amelia T. Poser

Dr.med.dent.

Krankenkassen: Alle Kassen , Privatarzt

Adresse:

Simmeringer Hauptstraße 108A/2

1110 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Amelia T. Poser

Katalin Martyan

Medic.Dent., MSc

Krankenkassen: SVS , KFA , Wahlarzt , Privatarzt

Adresse:

Leonard-Bernstein Straße 8/1/EG6

1220 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Wahlzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Katalin Martyan

Jaroslav Wilson

Dr. Med. Dent.

Krankenkassen: Wahlarzt , Privatarzt

Adresse:

Karl-Popper-Str. 8 / 3 Stock

1100 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Wahlzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Jaroslav Wilson

Svitlana Pokornik

Dr.Dent.Med.

Krankenkassen: Privatarzt

Adresse:

Rögergasse 32

1090 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde
Melanie Paulmayer

Dr. med. dent.

Krankenkassen: Alle Kassen , ÖGK , SVS , VA , PVA , BVAEB , KFA , Privatarzt

Adresse:

Kirchstetterngasse 49/2

1160 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Melanie Paulmayer

Krankenkassen: Privatarzt

Adresse:

Wehlistrasse 51/2/5, Millennium City

1200 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Prophylaxe

David Movsesian

Krankenkassen: Wahlarzt , Privatarzt

Adresse:

Südtiroler Platz 5

1040 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Wahlzahnarzt
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Sheyla Marcia Repolusk

Zum Seitenanfang

Was ist ein Privatzahnarzt?

Einfach gesagt ist ein Privatarzt in jeder medizinischen Fachrichtung ein Arzt, der keinen Vertrag mit den Krankenkassen hier in Wien oder gar ganz Österreich hat. Im Gegensatz zu sogenannten Kassenärzten, die auch Vertragsärzte genannt werden, haben Privatärzte also keine Zulassungen von kassenärztlichen Vereinigungen und daher auch keine Kassenarztsitze. Obwohl ein Patient einen Privatarzt genau so wie einen Kassenarzt ganz unabhängig von seinem Versicherungsstatus jederzeit besuchen kann, funktioniert die Verrechnung bei Privatärzten für Patienten etwas anders, denn Krankenkassen erstatten sogar bei Notfallbehandlungen keine Kosten zurück. Mehr dazu erläutern wir in den folgenden Absätzen.

Der Berufsstand des Privatarztes gehört in Österreich zu den freien Berufen. Nach seiner Praxiseröffnung muss ein Privatarzt seine Niederlassung einer der lokalen Zahnärztekammern mitteilen und sich auch beim dortigen Gesundheitsamt anmelden.


Was bieten Privatzahnärzte an?

Privatzahnärzte bieten, ähnlich wie Wahlzahnärzte, generell mehr Leistungen als Kassenärzte an weil sich Kassenärzte an von den Kassen vorgegebene Kataloge von Leistungen halten müssen. Daher kann ein Privatzahnarzt das von den Krankenkassen limitierte Behandlungs-Spektrum umgehen und Patienten eine umfassendere Behandlungspalette anbieten, die auch mitunter die neuesten und innovativsten Behandlungsmethoden inkludieren kann (z.B. Lasertherapie).

Als Grundlage für die Vergütung eines Privatzahnarztes steht die Gebührenordnung für Zahnärzte, welche besagt, dass ein Zahnarzt nur für Leistungen berechnen kann, die auch wirklich von einem zahnmedizinischen Standpunkt aus für die effektive zahnärztliche Versorgung eines Patienten notwendig sind. Leistungen, die über das zahnmedizinisch Notwendige hinausgehen, kann ein Zahnarzt nur in Rechnung stellen, wenn er diese Leistungen nach expliziter Aufforderung des Zahlungspflichtigen erbracht hat. Zahnmedizinische Leistungen, die rein kosmetischer Natur sind (z.B. Bleaching, Zahnschmuck, etc.) werden unter keinen Umständen von den Krankenkassen bezahlt, auch wenn sie vom Patienten angefordert werden.


Ist die Abrechnung beim Privatzahnarzt anders als beim Kassenzahnarzt?

Patienten mit gesetzlicher Krankenversicherung können sich auch von einem Privatzahnarzt behandeln lassen und werden dann „Selbstzahler“ genannt. In solchen Fällen wird dann sozusagen ein Behandlungsvertrag zwischen Privatarzt und Patient aufgebaut und das ganz ohne Vorlage der Versicherungskarte des Patienten. Sollte ein Patient noch eine zusätzliche Privatversicherung haben, so kann diese in manchen Situationen für einen Teil oder für die gesamten Behandlungskosten aufkommen. Anderenfalls bezahlt der Patient, wie bereits erwähnt, die gesamte Behandlung selbst.

Um Patienten mit privaten Krankenversicherungen bei der Rückerstattung ihrer Kosten zu unterstützen, haben Privatzahnärzte eine sogenannte Nebenpflicht einen detaillierten Kostenvoranschlag zusammenzustellen mit dem der Patient dann bei seiner Privatversicherung eine Kostenübernahmeerklärung einholen kann. Das ist besonders bei teureren Behandlungen sehr wichtig, da ein Patient im Idealfall schon vor einer Behandlung wissen sollte ob seine Privatversicherung für die ganze Behandlung, für einen Teil oder für gar nichts aufkommt.


Ist ein Privatzahnarzt besser als ein Kassenzahnarzt?

Trotz der generell höheren Kosten, bieten Privatärzte ihren Patienten einige wichtige Vorteile. Erstens ist da das um Einiges breitere Spektrum an Behandlungen, das zum Teil auch hochwertigere Behandlungsansätze einschliesst. Ausserdem können sich Privatärzte mehr Zeit für ihre Patienten nehmen und, ähnlich wie bei Wahlzahnärzten, können Patienten bei ihnen leichter freie Termine finden. Zusätzlich dazu kommt noch, dass die meisten Wahlzahnärzte Spezialisten auf ihren Gebieten sind (also nicht nur allgemeine Zahnmediziner) und, dass sie alles ihre Behandlungen immer mit den neusten Geräten und Technologien, die auf dem Markt verfügbar sind, ausführen.

Der grosse Nachteil sind die Behandlungs-Kosten weil sie sehr oft nur sehr schwer einzuschätzen sind, ganz besonders vor einer Behandlung. Ausserdem, da Krankenkassen keine Teile der Kosten zurückerstatten, wird ein Besuch beim Privatzahnarzt oft ein teures Unterfangen, welches zwar durch die meist bessere Leistungsqualität aufgewogen wird, aber dennoch nicht für jeden leistbar ist.

Um bei dieser Kostenfrage zu helfen hat DentalAce zwei einzigartige Funktionen – unser Preis Check und unsere persönliche Anfrage – entwickelt. Dadurch können fähige Privatzahnärzte und hilfesuchende Patienten effektiver zueinander finden ohne auf unangenehme und unerwartete Kostenüberraschungen befürchten zu müssen.

Für weitere Informationen schaut Euch einfach diesen Artikel an und seht Euch auch im DentalAce Blog um und tretet unserer online Community HIER durch ein gratis Abonnement bei.

Alles Gute & bis bald, Ace!


Zum Seitenanfang
Hast du Fragen?
Sende uns eine Nachricht