Prothetik

Prothetik

Prothetik

Was ist dentale Prothetik? Der Fachbereich der dentalen Prothetik umfasst vielerlei Formen von prothetischem Zahnersatz mit welchen ein Zahnarzt sowohl funktionelle als auch ästhetische Mängel in den Mundhöhlen seiner Patienten langfristig beheben kann. Besonders wichtig ist ein optimaler Tragekomfort für Patienten damit...
Hier weiterlesen
Hier sind alle Zahnärzte mit verfügbaren Terminen gelistet. Jetzt mit nur einem Klick einfach online buchen!

Krankenkassen: Wahlarzt , Privatarzt

Adresse:

Graben 31,Top 11

1010 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Wahlzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Istvan Joo

Alireza Emami Nouri

Dr.med.dent., Msc

Krankenkassen: ÖGK , SVS , VA , PVA , BVAEB , KFA , Privatarzt

Adresse:

Burggasse 105/2

1070 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Alireza Emami Nouri

Amelia T. Poser

Dr.med.dent.

Krankenkassen: Alle Kassen , Privatarzt

Adresse:

Simmeringer Hauptstraße 108A/2

1110 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Amelia T. Poser

Dimitar Raynov

Dr.Dent.Med.

Krankenkassen: Wahlarzt , Privatarzt

Adresse:

Wien 1230 Draschestraße 31, Top 3

1230 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Wahlzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Dimitar Raynov

Katalin Martyan

Medic.Dent., MSc

Krankenkassen: SVS , KFA , Wahlarzt , Privatarzt

Adresse:

Leonard-Bernstein Straße 8/1/EG6

1220 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Wahlzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Katalin Martyan

Krankenkassen: Alle Kassen

Adresse:

Hauptstraße 95

2123 Hautzendorf

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Erich Liska

Jaroslav Wilson

Dr. Med. Dent.

Krankenkassen: Wahlarzt , Privatarzt

Adresse:

Karl-Popper-Str. 8 / 3 Stock

1100 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Wahlzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Jaroslav Wilson

Svitlana Pokornik

Dr.Dent.Med.

Krankenkassen: Privatarzt

Adresse:

Rögergasse 32

1090 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde
Melanie Paulmayer

Dr. med. dent.

Krankenkassen: Alle Kassen , ÖGK , SVS , VA , PVA , BVAEB , KFA , Privatarzt

Adresse:

Kirchstetterngasse 49/2

1160 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Dentale Radiologie
  • Endodontie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Oralchirurgie
  • Prophylaxe
  • Allgemeine Zahnheilkunde

Melanie Paulmayer

Krankenkassen: Privatarzt

Adresse:

Wehlistrasse 51/2/5, Millennium City

1200 Wien

Österreich


Spezialgebiete anzeigen
  • Privatzahnarzt
  • Implantologie
  • Kieferorthopädie abnehmbar (Zahnspange)
  • Kieferorthopädie festsitzend (Zahnspange)
  • Prothetik
  • Prophylaxe

David Movsesian

Zum Seitenanfang

Was ist dentale Prothetik?

Der Fachbereich der dentalen Prothetik umfasst vielerlei Formen von prothetischem Zahnersatz mit welchen ein Zahnarzt sowohl funktionelle als auch ästhetische Mängel in den Mundhöhlen seiner Patienten langfristig beheben kann. Besonders wichtig ist ein optimaler Tragekomfort für Patienten damit sie nach Einsatz einer prothetischen Versorgung auch weiterhin ungestört und schmerzfrei kauen und den Mund öffnen und schließen können. Um die bestmöglichen Behandlungsergebnisse zu erzielen, arbeitet der Zahnarzt heutzutage mit einem Team von gut ausgebildeten Zahnmedizinern, Zahntechnikern und Prophylaxe-Spezialisten zusammen. Durch dieses Zusammenwirken entstehen hochwertige prothetische Produkte, die nach deren Einsetzung für sehr viele Jahre funktionsfähig bleiben und sich reibungslos in die Zahnreihen von behandelten Patienten einfügen.

Welche Behandlungen fallen in den Bereich der dentalen Prothetik?

Die Hauptaufgabe von zahnprothetischen Eingriffen ist es fehlende und sehr stark beschädigte Zähne nachhaltig und längerfristig zu reparieren oder zu ersetzen um die Kaufunktion von Patienten wieder komplett herzustellen. Um dieses Ziel zu erreichen, stehen Zahnärzten einige verschiedene Formen von Zahnersatz zur Verfügung, welche je nach Anzahl der fehlenden und zu ersetzenden Zähne eingesetzt werden können. Die am häufigsten eingesetzten Formen von permanentem Zahnersatz sind die folgenden:


Wie verläuft ein prothetischer Eingriff?

Wie bereits erwähnt ist die Passform und der Halt von dental-prothetischem Zahnersatz von absoluter Wichtigkeit um langfristig erfolgreiche Behandlungsergebnisse zu garantieren. Daher beginnt ein dental-prothetischer Eingriff stets mit einer detaillierten Untersuchung der genauen Verfassung eines Patienten um eine möglichst konstruktive Zahnersatz-Planung zu ermöglichen. Während dieser Phase wird die genaue Beschaffenheit des Kiefers auch anhand von Röntgenbildern festgestellt um den optimale Zahnersatz-Typ für jeden einzelnen Patienten zu ermitteln. Danach nimmt der Zahnarzt entweder Abdrücke vom Gebiss des Patienten oder benutzt neumodische digitale Scanner um die genauen Kieferformen und Ausmaße zu messen und schickt diese dann zu einem Dentallabor für die Anfertigung des Zahnersatzes. Kronen, Zahnbrücken und Zahnprothesen sind immer unikale, für bestimtme Patienten gefertigte Einzelstücke.

Bei Zahnprothesen können, je nach dem wie viele Zähne ein Patient noch hat, Teil- oder Vollprothesen zum Einsatz kommen. Teilprothesen sind kleiner und daher einfacher zu reinigen und sollten mindestens einmal pro Tag herausgenommen und von Bakterien befreit werden. Prothesen aller Art werden meistens aus Kunststoff, Metall oder Keramik hergestellt.


Was sind die wichtigsten Spezialgebiete im Bereich der dentalen Prothetik?

Obwohl der Bereich der dentalen Prothetik eine Vielzahl von Prozeduren und Eingriffen einschließt, kann man die am häufigsten angewendeten in eine der folgenden drei Kategorien klassifizieren:

Abnehmbare, festsitzende und implantat-getragene dentale Prothetik

Wie der Name dieser Kategorie bereits andeutet, handelt es sich hierbei um eine große Auswahl von Zahnersatz-Optionen, die in verschiedenen Fällen zum Einsatz kommen. 

Zu den abnehmbaren Optionen gehören Teil- und Vollprothesen, festsitzende Optionen schließen Inlays, Onlays, Kronen und Zahnbrücken mit ein und implantat-getragene Optionen bestehen, wie der Name bereits andeutet, aus Zahnimplantaten. Diese gelisteten Zahnersatz Optionen können entweder aus Metall, Keramik oder aus einer Kombination von beiden gefertigt sein und bei sichtbarem Zahnersatz aus Keramik (z.B. Kronen, Inlays oder Zahnbrücken) kommen neuerdings auch moderne computergestützte Vermessungsverfahren, wie das sogenannte CadCam Verfahren, zum Einsatz um optimal passende prothetische Zahnersätze zu erstellen.

Bei großen Zahnlücken sind Teilprothesen die beste Lösung und bei einem komplett zahnlosen Kiefer kommt überhaupt nur eine Vollprothese in Frage.

Ästhetische und funktionelle Wiederherstellung

Bei Zähnen – und besonders bei jenen im sichtbaren Bereich des Mundes – muss nicht nur ein funktioneller, sondern auch ein ästhetisch schöner Zahnersatz her. Daher steht bei der Herstellung von permanentem Zahnersatz nicht nur die optische Attraktivität, sondern auch eine optimale Anpassung im Vordergrund um unangenehme Druckstellen zu vermeiden und sicherzustellen, dass die Prothese oder andere Form von Zahnersatz sich problemlos in den Zahnbogen des Patienten einfügt. Dadurch wird dem Patienten ein zu hundert Prozent funktionsfähiges Kauorgan zurückgegeben damit er mit vollem Komfort wieder zum Alltagsleben zurückkehren kann. 

Sanierungen des Kiefergelenks

Um auch Patienten, die wegen einer Funktionsstörung ihrer Kiefergelenke ihre Münder nicht allzu weit aufmachen können mit einer für sie optimalen Zahnersatzoption zu helfen, verwenden viele Zahnärzte heutzutage ein digitales Scan Verfahren um die manuellen Abdrücke zu ersetzen und trotzdem eine ideal passende Prothese herzustellen.

Wir hoffen, dass dieser Eintrag hilfreich war und laden Euch ein in unserem Blog und auf den folgenden Seiten noch mehr Informationen zu finden:


Alles Gute & bis bald, Ace!
Zum Seitenanfang
Hast du Fragen?
Sende uns eine Nachricht